Über

Praxis für Gesundheitsberatung

Am Lerchenberg in Mainz

EssgesundCoaching@web.de

EssgesundMainz - Schwerpunkte Ernährungsberatung, Prophylaxe von Stress- und BurnOut-Erkrankungen, individuelle Lebensplanungsberatung/Personal Coaching, EssgesundCoaching

Neueröffnung Januar 2012

Z.Zt. befinde ich mich in der Ausbildung zur Ernährungs-und Gesundheitsberaterin, ganz besonders interessiert mich die Umsetzbarkeit von Ernährungsempfehlungen für verschiedene Bevölkerungsgruppen, bei speziellen Krankheitsbildern und in besonderen Lebenssituationen, denn bisher hat noch niemand den sicheren Weg gegen den "inneren Schweinehund" gefunden.

Nach langer eigener Erfahrung im Kampf gegen Übergewicht und Bewegungsmangel sowie Begleitung von Menschen mit Zivilisationskrankheiten wie z.B. Diabetes, Gicht, Bluthochdruck, Krebs habe ich heute eine ganzheitliche Sicht der Dinge, die neben gesunder Ernährung auch seelische Gesundheit, Lebensfreude, Aktivität und Entspannung gleichermaßen umfasst. Meine Erfahrungen und zunehmende Fachkenntnisse im Ernährungs- und Gesundheitsbereich möchte ich gerne weitergeben, in der Hoffnung, möglichst viele Betroffene erreichen und auf ihrem individuellen Weg unterstützen zu können.

Dazu gehe ich auch beruflich jetzt neue Wege, wobei ich meine langjährigen Vorerfahrungen als Sozialpädagogin und Informationsmanagerin (IBM) gut mit meiner neuen Aufgabe verbinden kann, vor allem psychologische Kenntnisse, meine langjährige Arbeit im Bereich Familien/Kinder und Senioren sowie in der Informationsbeschaffung.

Ich bin seit 1986 berufstätig, verheiratet, mit Kind und Haustier.

Eine besondere Herausforderung für die Zukunft wäre für mich auch die Förderung finanziell weniger priviligierter Bevölkerungsgruppen, wie sog. Hartz-IV-Empfänger/sog."kleine Rentner"/Studenten usw., die auch mit weniger Mitteln an einem gesundem Lebensstil in unserer Gesellschaft Teilhabe finden sollten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Werbung




Blog

Twitter

...übrigens: Haben Sie mich schon auf Twitter entdeckt?

Auch dort erhalten Sie Infos,Tipps und Rezepte von mir..http://twitter.com/EssgesundMainz

9.11.10 21:41, kommentieren

Werbung


Gesundheits-und Ernährungs-Beratung NEU in Mainz

"Essgesundcoaching", eine der Methoden der

PRAXIS FÜR GESUNDHEITSBERATUNG

Am Lerchenberg in Mainz am Rhein

                              

Das Motto: Jeder Mensch ist ein Individuum. Es gibt nicht den einen Weg für Alle, aber ich begleite Sie auf Ihrem Weg!

Ernährungsberatung ohne Wunderdiät, ohne zwingendes Ernährungskonzept, für Jeden das, was er braucht, im Rahmen dessen, was er mag, in individuell kleinen Schritten.

Die Philosophie:Individuelle Wege finden, um in Balance zu bleiben...

  • beim Essen und Trinken 
  • bei der Vorsorge zivilisationsbedingter    Erkrankungen 
  • bei der Gesundheitserziehung der Kinder 
  • für ein fittes Alter 
  • in allen Zeiten der Veränderung      (Schwangerschaft, Midlifecrisis, Wechseljahre, Renteneintritt) 
  • bei der Arbeit/im Betrieb
  • Prävention von Burn-Out 
  • Wege der Entspannung und 
  • alltagstaugliche Bewegung
  • Fithalten auch "ohne Zeit"
  • Allgemeine Lebensführung-gesundes Leben auch "ohne Geld" 

Gesundheit ist das Wichtigste...schon Sebastian Kneipp wusste:

"Wer heute keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird später viel Zeit für seine Krankheiten brauchen.”

Die Möglichkeiten:

  • Einzelberatung
  • Gruppenberatung/Unterstützung für Selbsthilfegruppen
  • Seminare für alle Interessierten/Kochkurse
  • Emailberatung
  • Gutscheine für Ernährungsberatung und PersonalCoaching
  • Einzel- und Kleingruppen-Coaching
  • Seminare und Konzepte auch für Gruppen wie Kindergarten, Schulen, Betriebe, Migranten und für Mediatoren

17.10.10 17:15, kommentieren

Ernährungsberaterin und Gesundheitspädagogin i.A.,
Dipl.-Sozialpädagogin,
langjährige Berufserfahrung in der Sozialarbeit, Arbeit in sozialen Brennpunkten, Beratung von Frauen, Familien und Senioren,
Leitung und schulische Konzeption einer
Jugendausbildungsmaßnahme, Spielkreisleitung, Selbsthilfegruppenleitung zu Ernährungsfragen,
verh., 1 Kind.

1 Kommentar 9.11.10 21:01, kommentieren